BVVGF

Bundesverband der Vereins-, Verbands-
und Stiftungsgeschäftsführer e.V.

Programm

Di., 27. September 2022

09.00 Uhr
Anmeldung / Check-In der Teilnehmer Eröffnung der Fachausstellung
09.30 Uhr
Begrüßung und Eröffnung durch den Bundesverband der Vereins-, Verbands- und Stiftungsgeschäftsführer e.V. (BVVGF e.V.)
Klaus-Dieter Rommeiß, Bundesvorsitzender BVVGF e.V.; Berlin
09.45 Uhr
Grußwort
Erster Bürgermeister Dr. Peter Tschentscher (angefragt)
10.00 Uhr
Lobbyarbeit für Verbände und Vereine in Brüssel
Dr. Horst Heitz, SME Connect, Brüssel
10.30 Uhr
Ehrenamt und Bürgerschaftliches Engagement in unserer Gesellschaft
Markus Priesterath, Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat, Berlin
11.00 Uhr
Kaffeepause
11.15 Uhr
Die Förderwelt für Verbände, Vereine und Stiftungen
Michael Kraack, EU-Fundraising Association e.V., Berlin
11.45 Uhr
Verband 360° - Verbandslösung aus einem Guss
Fatih Madak, Haus Weilgut GmbH
12.05 Uhr
Kosteneinsparungen in hauptamtlich geführten Vereinen und Verbänden
Christian Helbich, Bundesversorgungswerk e.V, Hamburg
12.30 - 13.15 Uhr
Mittagessen und Kommunikationspause im Ausstellerbereich
13.15 Uhr
Haftungsfragen in Vereinen und Verbänden
Christian Legien, Deutsche Gesellschaft für Vermögensschadenhaftpflicht e.V., Hamburg
13.45 Uhr
Mit digitaler Mitgliederverwaltung zur starken Gemeinschaft
Ulrike Rittinger, CAS Communities Karlsruhe
14.15 Uhr
Mitglieder begeistern und binden – Mitgliederorientierung als zentraler Erfolgsfaktor für Vereine und Verbände
Prof. Dr. Marcus Stumpf, Mitglied des Vorstands, Deutsches Institut für Vereine und Verbände e.V. (DIVV), München
14.45 Uhr
Gesundheitsmanagement in Vereinen / Verbänden
Robin Freitag, DAK-Gesundheit
15.15 Uhr
Aktuelle Rechtsänderungen im Bereich der Vereine, Verbände und Stiftungen
Sigrun Mast, Rechtsanwältin, Solidaris Hamburg
15.45 Uhr
Kaffeepause und Kommunikation im Ausstellerbereich
16.00 - 17.00 Uhr
Tag der Verbände Talk - Diskussionsrunde
Wechselbeziehung zwischen Politik und Zivilgesellschaft
Moderation: Klaus-Dieter Rommeiß
Fraktionsvertreter der in der Hamburger Bürgerschaft vertretenden Parteien angefragt

Nach oben