BVVGF

Bundesverband der Vereins-, Verbands-
und Stiftungsgeschäftsführer e.V.

Rückblick auf den "Tag der Verbände 2017"

Erstmalig fand am 02. und 03. November 2017 in der Berlin der Tag der Verbände in Deutschland statt. Eingeladen hat der Bundesverband als die berufsständische Vereinigung für Führungskräfte und Angestellte aus Vereinen, Verbänden und Stiftungen.

Der Einladung gefolgt sind Führungskräfte aus allen Bundesländern, aus Vereinen, Verbänden und Stiftungen aus den unterschiedlichsten Bereichen der Gesellschaft, um Kontakte untereinander zu knüpfen und den Fachvorträgen zu folgen. Abgerundet wurde der Kongress durch eine begleitete Fachmesse.

Inhaltlich wurden thematische Vorträge aus den Bereichen Recht, Steuern, IT, Finanzierung und Interessenswahrnehmung gehalten, welche verbandsübergreifend von allgemeinen Interesse sind.

Die Wechselwirkung zwischen den Interessensvertretungen und der Politik war der Inhalt im durchgeführten Verbändetalk zwischen Verbandsvertretern und Abgeordneten des Bundestages. Herr Henning Otte (CDU) und Herr Christoph Meyer (FDP) tauschten ihre Meinungen und Erfahrungen zur Zusammenarbeit mit Verbänden im politischen Alltag mit den Verbandsvertretern aus.

Der BVVGF e.V. lädt natürlich zum nächsten Tag der Verbände alle Führungskräfte und Verantwortliche aus Vereinen, Verbänden und Stiftungen am 22. und 23.11.2018 wieder herzlich nach Berlin ein.

Downloads

Mediengalerie

(Fotos: Philippe Rives / BEF - www.berlin-event-fotografie.com)

Nach oben